Ariane fotografiert Steffi&Thomas im schönen Münster

Oh Du schönes Münster.

Wenn ich an die Hochzeit von Thomas und Steffi in Münster zurückdenke, habe ich immer noch ein wohlig warmes Gefühl. Die Beiden strahlen einfach Herzlichkeit aus und genau so sind sie auch: Herzlich und liebevoll. Mit dieser liebevollen Herzlichkeit wurde die Hochzeit vorbereitet und auch gefeiert. Ich durfte die Beiden nicht nur bei der Hochzeit begleiten, sondern auch Steffi’s Junggesellinnenabschied. Ihre Mädels haben mich für den JGA heimlich gebucht und mit den Fotos von diesem tollen JGA  wurde Steffi dann sogar an ihrem Hochzeitstag überrascht.

Im süßen Garten der Eltern stand am Tag der Hochzeit zunächst ein First Look Shooting auf dem Plan. Ich durfte den spannenden Moment festhalten,  als Thomas seine Steffi zum ersten Mal in ihrem Kleid gesehen hat. Und er war einfach nur begeistert, schließlich sah Steffi als Braut einfach wunderschön aus. Durch die intime Atmosphäre sind ganz besondere Paarbilder entstanden.

Auch wenn ich natürlich freie Trauungen (www.martinredet.de) etwas mehr mag, muss ich sagen, dass das die wohl bisher schönste kirchliche Trauung war, die ich fotografieren durfte. Die Stimmung war einfach einzigartig und sehr individuell.

Im Anschluss wurde im Schloßgarten Cafè gefeiert. Auch hier konnte man erkennen mit welchem Herzblut Steffi ihre Hochzeit vorbereitet hat. Die Deko hat sie einfach mal selbst gemacht.

DANKE liebe Steffi und lieber Thomas, dass ich euch an eurem Tag begleiten durfte.

 

Location für eine Hochzeit Münster:

Kirche: Petrikirche Jesuitengang, Münster
Feier: Schloßgarten Cafè, Münster, www.schlossgarten.com