MENÜ SCHLIESSEN

Hochzeit in der Hafenkäserei Münster – Kristina und Philipp

Von einer Hochzeit mit familiäre Trauung, Partybus und Regenbogen. 

Im vergangen Jahr begleitete ich Kristina und Philipp beim Heiraten in der Hafenkäserei in Münster.  Die Beiden waren schon in den Vorbereitungen herrlich entspannt. Auch an diesem Tag starten sie mit ihrem entspannten Getting Ready. Kristina trug ein ganz wundervolles Kleid von Brautblüte.

Die freie und sehr persönliche Trauung der Beiden fand im Schlossgarten in Münster statt. Im wunderschönen Pavillon gestalteten die Mütter der Beiden die Trauung selbst und sorgten damit für eine einzigartige familiäre Atmosphäre.

Die Hochzeitsgesellschaft wurde im Anschluss mit dem Münsterbus zur Hochzeitslocation gefahren. Dabei begleitete Sie  tolle Livemusik, Sonne im Gesicht und ein leckeren Drink in der Hand. Weiter-geheiratet wurde in der Hafenkäserei in Münster.
Angekommen an der Location konnten wir ein paar Paarbilder einfangen – das wechselhafte Wetter des Tages wurde zu unserem großen Glück. Pünktlich zum Paarshooting im Abend zeigte sich ein Regenbogen, der natürlich mit eingebaut werden musste.  Anschließend konnte der Tag einfach nur noch genossen werden. Die tolle Hafenkäserei bietet dafür natürlich den perfekten Rahmen.
Bei toller Musik, bunten Cocktails und leckerem Essen wurde geschlemmt, gelacht und gequatscht.
Und die Party im Anschluss wurde gefeiert, richtig gefeiert. Wie ich hörte, sehr lang gefeiert. 🙂 Ein rundum gelungener Tag dieser beiden Turteltauben. 

Location: Hafenkäserei
Busfahrt: Der Münsterbus
Brautkleid: Brautblüte

Ich freue mich, wenn ihr Euch auch meine weiteren Reportagen anschaut.